Bilderversteigerung zugunsten der HCB Jugend – Am Sonntag nach dem Spiel gegen Linz

 
Donnerstag, 16 Februar 2017
 
 

Der Eppaner Ugo Brigadoi ist nicht nur ein bekannter und hervorragender Tierarzt, sondern auch Eishockeyfan und Freizeitmaler. Was lag also näher, als diese drei Komponenten zu bündeln, Aquarellfarben zu vermischen und auf Papier festzuhalten? Das Ergebnis ist faszinierend und bis ins letzte Detail durchdacht. Die Symbiose von Sport, Eleganz, Kampfgeist und Konzentration hätte nicht besser dargestellt werden können. Je länger man die Bilder betrachtet, desto mehr Details fallen ins Auge des Betrachters, desto mehr versteht man, wie sehr der Künstler die Spieler verstanden und interpretiert hat.

Ugo Brigadoi hat nun fünf Bilder dem HCB Südtirol Alperia zur Verfügung gestellt, der sie am Sonntag, 19. Februar, nach dem Spiel gegen Linz in Anwesenheit des Künstlers und der Spieler im HCB Clubhouse versteigern wird.

Das Aquarellbild von Anton Bernard ist 80x100cm groß, die von Insam, Palmieri, Melichercik und Smith etwas kleiner.

Ausrufungspreis ist 150€ pro Bild. Der gesamte Erlös kommt zu 100% der Jugend des HCB Südtirol Alperia zugute.

Damit der Zugang zum Clubhouse nach dem Spiel geordnet ablaufen kann, bitten wir um Anmeldungen für die Versteigerung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

 
 
Zurück zur Liste