Bozen und Pat Curcio gehen getrennte Wege

Foto: © HCB/Vanna Antonello

Der HCB Südtirol Alperia gibt bekannt, dass sich der Verein und Pat Curcio in gegenseitigem Einvernehmen getrennt haben. Der HCB bedankt sich bei Curcio für die ausgeübte Tätigkeit und seinen Einsatz und wünscht ihm für die Fortsetzung seiner Karriere alles Gute und viel Erfolg. Der Name des neuen Trainers wird in den nächsten Stunden bekannt gegeben.